Befüllung eines Swimmingpools oder Schwimmteichs und Entsorgung des Poolwassers

    Planschen im heimischen Garten statt Urlaub am Meer lautet der Sommertrend in Corona-Zeiten


    Die Befüllung eines Swimmingpools oder Schwimmteichs erfolgt in den meisten Fällen mit Trinkwasser aus dem öffentlichen Trinkwassernetz. Wir weisen darauf hin, dass die Befüllung grundsätzlich über die Hausinstallation zu erfolgen hat.

     

    Die Versickerung von Poolwasser (ausgenommen natürliche Systeme wie z.B. Teichanlagen) in den Untergrund ist aus wasserwirtschaftlicher Sicht nicht erlaubt.

    Da das Wasser in der Regel mit Chemikalien (wie z.B. Chlor etc.) aufbereitet wurde, handelt es sich um Abwasser, das bei Einleitung in den Untergrund den natürlichen Wasserkreislauf nachteilig beeinflusst.

    Dies kann als Gewässerverunreinigung i. S. d. § 324 Strafgesetzbuch geahndet werden.

    Aufbereitetes Poolwasser darf also nicht versickert, sondern muss in den Kanal geleitet werden.

    Dadurch gelangt es in die Kläranlage, wo es behandelt wird, bevor es wieder in die Natur entlassen werden kann.

    Durch die Befüllung mit Trinkwasser über die Hausinstallation wird automatisch die Füllmenge erfasst und die Abwassergebühr über die jährliche Wasser-/Kanalabrechnung in Rechnung gestellt.

     

    Weiter möchten wir darauf hinweisen, dass die Poolbefüllung über einen installierten Gartenwasserzähler nicht zulässig ist, da ein solcher Zähler die im Garten verbrauchte Trinkwassermenge, die nicht dem Kanal zugeführt wird, erfasst.

     

    Übersicht der Regelung zur Poolbefüllung:

     

    1.      Befüllung über Hausinstallation (nicht über Gartenwasserzähler)

    2.      Entsorgung über Schmutzwasserkanal

    3.      Berechnung der Abwassergebühren über Verbrauchsgebührenabrechnung

     

    Bei weiteren Fragen stehen Ihnen die Verbandsgemeindewerke unter Tel. 06334/441-128 zur Verfügung.

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.