Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Saalstadt

    Der Landesbetrieb Mobilität Kaiserslautern (LBM KL) teilt mit, dass am Montag, dem 27. August 2018, die Arbeiten zur Sanierung der L 473 in der Ortsdurchfahrt Saalstadt beginnen und voraussichtlich bis Ende September 2018 andauern werden.


    Aufgrund des Umfangs der Arbeiten muss ein Teilstück der L 473 in der Ortsdurchfahrt Saalstadt, zwischen Einmündung „Wiesenstraße“ und Einmündung „Schulstraße“, unter Vollsperrung durchgeführt werden.


    Die Umleitungsstrecke bezüglich der Sanierung der L 473 zwischen Wallhaben und Saalstadt bleibt weiterhin bestehen.

    Die Umleitungsstrecke erfolgt von Wallhaben kommend – über die L 475 Herschberg – über die K 18 nach Saalstadt und umgekehrt.


    Für die Störungen durch die Bauarbeiten wird um Verständnis gebeten.

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    OK