Nie mehr Zahltermine vergessen

    Die Verbandsgemeindekasse Thaleischweiler-Wallhalben weist darauf hin, dass

    ab 2019 keine Überweisungsträger mehr mit den Bescheiden zugestellt werden, da die Anzahl der Nutzer der Überweisungsträger stark zurückgegangen ist.


    Bei nicht fristgemäßer Zahlung können weitere Kosten wie Säumniszuschläge, Mahngebühren u.a. entstehen.


    Daher bieten wir allen Bescheidempfängern die Möglichkeit zur Nutzung eines SEPA-Lastschriftmandates an.


    Bei Fragen hierzu stehen Ihnen die Mitarbeiter der Verbandsgemeindekasse gerne zur Verfügung.


    Formulare zur Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandates können hier online ausgefüllt oder heruntergeladen werden.

     

    Bei vorliegendem SEPA-Lastschriftmandat werden die fälligen Forderungen zum Fälligkeitstag vom angegebenen Konto abgebucht.

     

     

    Wir bitten um Beachtung.

    Filename Size Date
    SEPA - Lastschriftmandat.pdf306.39 KB19.02.2019
    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    OK